Tanz in den Mai 2022 Live Stream Konzert

Safe the Date - Tanz in den Mai - 2022

Nun ist es soweit. Wir gehen live : Tanz in den Mai 2022

Zum Start der Partysaison und den gefühlten über 30 Auftritten dieses Jahr wollten wir es ruhig angehen lassen und chillig ein kleines „Tanz in den Mai“ Konzert spielen. Mal die Instrumente wieder vom Rost befreien, die Noten abstauben und die Stimmen ölen.

Was dabei rausgekommen ist, seht Ihr am 30.04.2022 ab 19.30 Uhr hier:

Wie immer lassen wir es krachen, haben keine Kosten und
Mühen gescheut um euch für den Samstag aufzuwärmen und bei euch gute Stimmung
zu verbreiten. Danach geht in die Welt und zeigt allen, wie gut ihr drauf seid.

Also räumt eure Möbel zur Seite, wienert die Tanzschuhe,
stellt Trinken und Essen bereit. Es wird großartig.

Weshalb live?

Die letzten Jahre haben wir mit viel Aufwand und Liebe zum
Detail, die Streams jeder zu Hause aufgenommen, geschnitten und
zusammengetragen. Das alles neben Schule, Beruf und Studium.

So gut und erfolgreich die Streams auch waren, es hat immer
ein klein bisschen was gefehlt. Die Dynamik zwischen den Musikern, die Stimmung
ZUSAMMEN Musik zu machen und nicht zuletzt der Spirit der erzeugten Musik.

Das wollten wir diesmal ändern. Zum Zeitpunkt unserer
Jahresplanung war allen unklar und unvorhersehbar wie die gesellschaftlichen
Rahmenbedingungen zum 1. Mai sind.

Deshalb ein Livekonzert. Für uns eine Premiere, freu euch
eine Pracht.

Schaut in den nächsten Tagen bei uns noch einmal vorbei.
Dann könnte ihr bei den Terminen sehen, wo wir dieses Jahr live zu hören sind.

Tanz in den Mai – Jetzt auch mit Siegel „Von Badesalz empfohlen“

Tanz in den Mai EMPFOHLEN VON BADESALZ

Hallo ihr Lieben!

In der vergangenen Woche erreichte uns eine Nachricht, deren Inhalt wir erstmal nicht ganz fassen konnten.
Eine Email, an uns adressiert, voller lobender Worte und dem Versprechen uns auch live sehen zu wollen… versendet von niemand geringerem als Henni Nachtsheim von Badesalz! 🤩

Er hat unseren Tanz-In-Den-Mai-Stream gesehen und war hellauf begeistert…

Wir als Band sind unfassbar stolz, dass eine solche Ikone derart lobende Worte an uns gerichtet hat. Jemand, zu dem viele von uns schon lange hinaufschauen und als Idol betrachten. Jemand, der die hessische Kultur mit geprägt hat und es noch heute tut. Jemand, der weiß, wie hart es für Künstler in dieser Zeit ist und deshalb genau versteht, was es für uns bedeutet unsere Streams zu veranstalten! 🥰 Und jemand der weiß wie viel Arbeit und Leidenschaft in jedem einzelnen Stück steckt…

Wir haben ihn um Erlaubnis gefragt, seine Worte mit euch zu teilen, also könnt ihr auf dem Bild die original Mail von Henni Nachtsheim lesen.

Und natürlich freuen wir uns wenn wir wieder live spielen dürfen und unseren Ehrengast willkommen heißen dürfen! #Badesalz

Eure unglaublich stolze BigRoundCityBand😊

Hallo liebe Mitglieder der Big Round City Band,


vor ein paar Tagen hat mir jemand zufällig von Euch erzählt bzw. vorgeschwärmt!
Also bin ich heute auf Eure Seite und hab mir jetzt das „Tanz in den Mai“-Konzert angeschaut!
Ich möchte Euch nur sagen, dass ich…als langjähriger Musiker…von Euch, von dem Konzert, und dieser Liebe zum Detail ehrlich mega begeistert bin! Dass das für uns Künstler echt keine leichten Zeiten sind, haben auch wir bei „Badesalz“ natürlich zu spüren bekommen. Aber genau wie Ihr haben auch Gerd und ich begriffen, dass es besser ist, was zu machen um die Leute zu unterhalten! Und das ist Euch großartig gelungen!!! Danke dafür! Und wenn Ihr wieder live spielen könnt, komm ich und guck mir das super gerne an!!!!!

Ganz liebe Grüße
Henni Nachtsheim

Feiern, Party & Spaß – Tanz in den Mai mit der BigRoundCityBand

Tanz in den Mai 2021, Ein Paar tanz umeien Maibaum, grüne Wiese

Feiern, Party & Spaß – Tanzen in Corona Zeiten?

Geht das?

Die Musiker der BigRoundCityBand wollten es genau wissen. Sie gründeten Arbeitskreise, suchten im Internet nach Studien, wälzten Berichte und Gesetzestexte, befragten Ihre Mitmenschen; kurzum gingen das Thema wissenschaftlich an.

Nach 2 Monaten harter Arbeit, 10523 Noten, 218 Stunden Videoschnitt, 544 Stunden Audiospuren und ungezählten Telko`s steht fest:

Ja es geht: Das Ergebnis möchten wir euch auch gerne Präsentieren! Aber, es funktioniert nur, wenn ihr folgende Schritte einhaltet:

  1. Ihr achtet auf die aktuellen Bestimmungen zum Schutz vor Covid19 – Wir wollen ja, dass Ihr gesund bleibt.
  2. Am Freitag den 30.04.2021 räumt ihr euer Wohnzimmer frei. So dass ihr genug Platz zum Tanzen habt.
  3. Verbindet euer Anzeigegerät (Laptop, Tablet, Fernseher, Handy) einmal mit dem Internet und des Weiteren mit euren Geräten für die Audioausgabe (Boxen, Kopfhörer etc.)
  4. Stellt euch genug Knabberei und Getränke bereit.
  5. Geht noch mal auf Toilette! Eine Pause gibt es nicht 🙂
  6. Und schaltet um 19:30 diesen Link ein: https://youtu.be/KKMFIiKtymE

Auch in Zeiten von Abstand und Ausgangssperren wollen wir den Mai gebührend begrüßen! Deshalb haben wir für alle Dancing Queens und Dancing Kings unter euch einen „Tanz in den Mai Stream“ zusammengestellt! Schiebt die Tische zur Seite und tanzt was das Zeug hält, oder genießt unsere Musik ganz wie ihr wollt! 

Und wenn Ihr findet, echt außer Puste zu sein und gute Laune habt Ihr auch noch bekommen, dann würden wir uns über eine kleine Spende freuen. Tut auch nicht weh, einfach auf das Bild klicken, oder mit dem Handy scannen. Es war noch nie so einfach.

Wer versteckt sich hinter der BigRoundCityBand: Wir sind die BigRoundCityBand

Sie wollen mehr von uns? Fragen Sie uns an

BigRoundCityBand goes Tonstudio Klangkantine

Tonstudio Klangkantine Darmstadt

2020 – Was für ein Jahr. In jeder Sicht ungewöhnlich, herausfordernd und unberechenbar.

Auch für uns als Musikband. Lange Zeit war unklar, ob es überhaupt eine Möglichkeit gibt, wieder gemeinsam zu Proben geschweige denn die Möglichkeit für Auftritte zu haben. Alle Veranstalter sagten verständlicherweise die gebuchten Gigs ab.

Wir haben das Beste daraus gemacht. Erst Aufnahmen von zu Hause aus. Zusammengeschnitten und veröffentlicht, zeigen Sie, dass wir uns trotz dieser Zeiten weiterentwickeln und besser werden. Danach mit einem Hygienekonzept wieder in Kleingruppen zu regelmäßigen Proben getroffen sowie an einem Sonntagnachmittag die Groß-Umstädter mit einem Open Air Konzert auf dem Marktplatz überrascht.

Die BigRoundCityBand ist ein Jugendprojekt (den alten Herrn mal ausgenommen) – alles Teens und Twens. Organisation, Motivation und Teamgeist – alles Handmade by self.

Und jetzt das:

Hey ihr,

ich falle einfach mal mit der Tür ins Haus: Uns hat jemand kontaktiert (der nicht namentlich erwähnt werden will), der euch eine Studio-Produktion auf seine Kosten ermöglichen möchte.

Im Konkreten bedeutet das: Zwei Tage Recording und einen Tag für Edit, Mixing, Mastering.

Ich weiß, das hört sich jetzt vermutlich nach SPAM oder einem Aprilscherz an, aber es ist wirklich so 🙂 Wir haben selber nicht schlecht gestaunt!!

Ich halt’s daher hier erstmal kurz: Das Beste wäre vermutlich, einfach mal kurz zu telefonieren (ich habe gehört euer Bandleader heißt Flo, ist das korrekt?) – das könnte helfen  (nicht zuletzt deswegen, damit ihr merkt, dass es hier mit rechten Dingen zugeht 😉 und vielleicht um kurz mal darüber zu quatschen was das genau bedeutet!

Lieben Gruß, freue mich auf eure Rückmeldung!

Das Team der Klangkantine

Diese Mail erreichte uns im April. Ihr könnt euch vorstellen, was danach los war. Ungläubigkeit, Staunen, Jubel.

Erst nach einigen Telefonaten und einem Treffen vor Ort wurde uns bewusst. Das ist ernst gemeint. Es gibt auf dieser Welt einen edlen Spender, der uns feiert und genau das richtige gemacht hat.

DANKE dafür.

In der

Klangkantine Darmstadt

wird das ganze stadtfinden und das am 23-25.10.2020. Wir freuen uns schon riesig darauf. Im Vorfeld war die Auswahl der Lieder, die Proben dazu, die Einarbeitung neuer Musiker und die Organisation in den Zeiten von Corona unter Beachtung der behördlichen Auflagen eine Herausforderung schlechthin. Aber jetzt steht das Konzept und wir können starten. Wer uns auf Instagram folgt (wenn nicht: Hole es schnell nach) wird einige Eindrücke fast live mitbekommen.

Ein neuer Meilenstein für uns. Professionell auf genommene Stücke – Very Nice

BigRoundCityBand goes Crowdfunding

Crowdfunding Hänger

2016 – 2020: Wie aus einer fixen Idee ein Team von Musikern wird

Wie Träume wahr werden!

Von 4 auf 14 ist genauso wie von  0 auf 100 – eine atemberaubende Entwicklung. Nur nachhaltiger.

Damit die Energie und das selbst erarbeitet Equipment genauso nachhaltig geschützt wird, benötigen wir dafür eine gute Lager und Transportmöglichkeit.

Trotz Corona und ohne Auftrittsmöglichkeit dieses Jahr – Unterstütz die Arbeit des Jugendprojektes BigRoundCityBand bei der Anschaffung dieses Hängers.

 
 
 

Im Jahr 2016 träumten vier „junge“ Musiker davon, eine eigene Band auf die Beine zu stellen. Durch viel Fleiß, stetiges Üben und gemeinsames Musizieren standen wir recht schnell auf kleineren Bühnen.

Aus den kleineren Bühnen wurden im Jahr 2017 schnell größere. Das war auch notwendig, denn es kamen immer mehr Musiker dazu.

Das erste eigene Konzert zur Weihnachtszeit stand an. Wir füllten eine Kirche mit unserem eigenen, extra eingeprobten Programm inklusive Lampenfieber vor dem Auftritt und Euphorie über den Erfolg nach dem Konzert.

Und es ging weiter. Die Musiker wechselten zwar teilweise, aber die Auftritte wurden mehr und größer: Winzerfest, Schlossgrabenfest, Lamboyfest. Im Jahr 2019 sind uns dann die ersten Kerbzelte zum Opfer gefallen. Gute Laune, ein Partyspirit vom feinsten und der Wow-Effekt bleiben bei den „Party People“ hängen.

So gingen wir in das Jahr 2020: Mit Aussicht auf viele gute Auftritte. Mit Energie und Begeisterung spielten wir noch die Karnevalsaison. Dann kam Corona und alle unsere Auftritte für 2020 wurden abgesagt.

Das gesamte Projekt BigRoundCityBand wird von Jugendlichen getragen und mit Leben erfüllt. Ja es gibt da so ein paar Ausreißer im Altersdurchschnitt, das sind aber nur Äußerlichkeiten. Bis jetzt sind alle Anschaffungen – von Equipment über Notenmaterial –  aus laufenden Einnahmen selbst erarbeitet worden. Wir sind mittlerweile so gut aufgestellt, dass wir kleinere Festivitäten mit unserer Technik selbst stemmen könnten.

Ja, könnten… Und jetzt kommt ihr ins Spiel. Wir brauchen eure Hilfe. Der Transport von und zu den Auftritts- und Probeorten erfolgt teilweise in privaten Fahrzeugen. Darunter leiden die Fahrzeuge und erst recht das Equipment. Deshalb wollen wir uns einen Anhänger für die Lagerung und den Transport anschaffen, in dem jedes Teil seinen passenden Platz hat und schonend transportiert werden kann. Dies wäre auch mit den Auftrittsgagen aus diesem Jahr möglich gewesen, nur leider wurden ja alle Auftritte abgesagt.

Deshalb wenden wir uns an euch. Ihr könnt uns mit diesem Crowdfunding helfen, eine gute Lager- und Transportmöglichkeit für unser Equipment zu ermöglichen, damit die Sachen noch lange genutzt werden können und wir hoffentlich bald wieder vielen Menschen mit unserer Musik gute Laune machen und viel Spaß bereiten können.

Werdet Mitglied einer BigRoundCityBand Community und unterstützt unsere Arbeit als Jugendprojekt!

Wir danken euch schon jetzt! 😊

Jahresabschluss 2019 – Überraschungskonzert der BigRoundCityBand auf dem Otzberg

BigRoundCityBand Logo Weihnachten

Jetzt schon zum 4-mal veranstaltet die BigRoundCityBand Ihre Jahresabschlusskonzert auf dem Hering.  Wo noch im ersten Jahre eine kleine Gruppe bei gefühlten minus 10 Grad auf dem Weihnachtsmarkt spielten, konnten die bald größer gewordene Gruppe von Musikern in den Folgejahren ein  immer größeres Publikum mit ihrem Auftritt begeistern.

Mittlerweile ist das Konzert in der katholischen Kirche direkt unter der Feste Otzberg fester Bestandteil des kleinen und feinen Heringer Weihnachtsmarktes.

Neben bekannten Weihnachtsliedern stellen die Musiker der BigRoundCityBand Ihr Jahresabschlusskonzert immer unter ein Motto. Lassen sie sich überraschen, für welches sie sich dieses Jahr entschieden haben.

Weihnachten 2018 Hering

Also kommen Sie am

14.12.2019 um 20 Uhr

in die katholische Kirche „Marie Geburt“  gleich unter der Feste Otzberg.

EHRENAMT wird bei uns groß geschrieben!

Ehrenamt Weihnachtskonzert 2019

Und noch etwas in eigener Sache :

Als uns letzte Woche die Anfrage erreichte, ob wir an unserem Konzert Wochenende, an dem wir Freitag den 13.12.19 den Weihnachtsmarkt in Groß-Umstadt ab 18 Uhr eröffnen und am Samstag den 14.12.19 ab 20 Uhr unser großes Jahreskonzert auf dem Hering in der Kirche Maria Geburt feiern,  sonntags noch ehrenamtlich in einer Wohngruppe im Groß-Umstädter Ärztehaus spielen wollen dachte ich zunächst, das ist vielleicht zu viel Organisationstress für die Musiker werden könnte.

Trotzdem haben sich sieben Musiker gefunden den es eine Ehre ist den Patienten eine musikalische Weihnachtsfeier zu präsentieren.

Ich als Band Leiter finde das  unglaublich toll  und es macht mich stolz dass die Jugendlichen wissen das auf diesem Menschen Teil unserer Gesellschaft sind und auch die Musik diese Menschen begeistern kann.

Ich bedanke mich jetzt schon einmal im Voraus bei den sieben Freiwilligen und freue mich auf den Auftritt am 15. Dezember.

Florian (Bandleader)

Musik ist der Klang des Lebens – Carl Nielsen

Winzerfest 2019 Groß Umstadt – Abschluss der Sommersession – Kerb Hering Rückblick

Winzerfest 2019 Groß Umstadt Banner

Zentraler Ort des Winzerfestes sind der historische Marktplatz und die Gassen der Altstadt um ihn herum. Eingeleitet wird das Fest durch eine öffentliche Weinprobe am Samstag vor dem Fest. Die …

wer diesen sachlichen und guten aber doch auch etwas langweiligen Text weiterlesen möchte, darf sich gerne auf Wikipedia tummeln.

Wir rufen lieber „Viva de Woi“ und spielen am 14.09.2019 ab 16 Uhr auf der Marktplatzbühne. Partystimmung und gute Laune bei schönstem Herbstsommerwetter garantiert. Unsere Instrumente sind geputzt, die Stimmen geölt, gute Laune ist sowieso immer dabei.

Natürlich wieder im Gepäck:  der „Umstädter Buu“  und Überraschungen

Freuen und feiern Sie mit uns.

Logo Heringer Kerb groß

Überraschung zum Feierabend

Den tollen Tag hatten wir heute (Montag) dank Euch ... Man denkt an nichts böses...und dann kommt ihr und rockt die Zeltkerb uffm Buggl - bewahrt Euch Euren Enthusiasmus und die Spielfreude - das war echte und ehrliche Musik heute, vielen Dank!" Thomas (ein Besucher der Kerb)

Rückblick über die zwei Auftritte dieses Jahr auf dem Otzberg.

Der erste fand anlässlich der Internationalen Woche im August unter der Fest Otzberg stadt dort spielten wir nachmittags ein ca. einstündiges Programm. Es ist immer wieder schön zu sehen, dass sowohl Alt als auch Jung sich über unsere Musik freut und die Bierbank im Takt wippt.

Die Veranstalter waren von unsern Auftritt so überzeugt, dass wir als Überraschung Gast anlässlich der Heringer Kerb 2019 am Montagnachmittag das Kerbzelt aufheizen durften.

Text:
Josh

Otzberg International war ein super „Sommerfest“ im Schulhof der Alten Schule Hering. Vor „vollem Haus“ trumpfte die BigRoundCityBand mit fetzigen Rhythmen auf und brachte die Besucher damit in tolle Stimmung. O-Ton vieler Gäste: wir wollen die BRCB wiedersehen/-hören.

Bis zur Heringer Kerb – alles Gute

Grüße vom Otzberg

Hallo BigRoundCityBand,

ihr habt das aber auch super gemacht, um unseren „Krawallbuckel“ in Stimmung zu bringen.
Ich freue mich schon auf euren nächsten Auftritt.

Grüße an das BRCB-Team
Hubert  (Veranstallter)

Mit der BigRoundCityBand hoch hinaus, oder wie wir fliegen lernten

Hoch hinaus mit der BigRoundCityBand

Die BigRoundCityBand im Holiday Park

Ausflug und Auftritt im Doppelpack – das erlebt man nicht oft!

Am 31. August 2019 haben wir uns nach dem Einladen des Equipments auf den Weg zum Bandausflug gemacht. Spannend war, dass wir nicht wussten, wo es hingehen soll…
Die vergangenen letzten Wochen wurde wild spekuliert, aber bis zuletzt war sich keiner richtig sicher, in welche Richtung es gehen würde.
Dann: Als wir auf dem Parkplatz des Holiday Parks ankamen, konnten wir es alle noch nicht wirklich fassen, denn noch nie zuvor sind wir in einem Freizeitpark aufgetreten.
Vor unserem Auftritt hieß es aber erst einmal: Ab in den Park!

Mit einem bunten Programm von Udo Jürgens, Marius Müller-Westernhagen, Dschungelbuch, Cordula Grün, aber auch klassischem Big-Band-Sound, heizte die junge Truppe am Platz der Fontänen am vermutlich letzten heißen Sommertag des Jahres dem Parkpublikum ordentlich ein. Und nach dem Achterbahnfahren am Vormittag war ich durchaus verblüfft, wie vielseitig die Bandmitglieder sind, was den fliegenden Wechsel zwischen verschiedenen Instrumenten und auch einige Gesangseinlagen angeht.

www.coasterfriends.de 01.09.2019 20:04

Selten hatten wir so viel Spaß wie an diesem wundervollen Tag, welcher mit der Mischung aus Achterbahnen, Wasserbahnen und Themenfahrten sehr erlebnisreich war. So war der ein oder Andere bei Coastern wie „Expedition Geforce“ oder „Sky Scream“ wohl aufgeregter als vor manchen Auftritten 😉
Nach unserer letzten Fahrt (in einem Kettenkarussell in schwindelregender Höhe) holten wir die Instrumente und die Technik, um alles in den Backstage Bereich zu bringen. Schließlich war es soweit: Die BigRoundCityBand spielte ihren ersten Auftritt im Holiday Park – und das auf einer thematisierten Bühne – eben ganz im Freizeitpark-Stil.
Neben „Cordula Grün“, dem „Blues Brothers Medley“ oder „I feel good“ waren dieses mal auch erstmals einige der neuen Stücke dabei. Das Publikum hatte dabei augenscheinlich genau so viel Spaß wie wir auf der Bühne.
Die Band wird diesen Tag wohl nie vergessen und sich immer wieder mit Freude an dieses einmalige Erlebnis zurück erinnern.

Text: Dion

Schlossgrabenfest 2019 mit der BigRoundCityBand – ein Traum geht in Erfüllung

BigRoundCityBand Schlossgrabenfest 2019

 

Liebe Freunde der Big Round City Band! Am 2.6. um 13 Uhr spielen wir auf dem Schlossgrabenfest in Darmstadt. 45 Minuten lang machen wir Musik auf der Sparkassen-Bühne. Wir freuen uns, wenn ihr dabei seid und mit uns feiert! Bis dahin, eure BRCB 😊

BigRoundCityBand goes Schlossgrabenfest 2019

von Florian Diehl (Bandleader)

Schon als kleiner Junge hatte ich den Traum, mit einer Band mal auf dem Winzerfest in Groß-Umstadt auf der Bühne zu stehen. 2017 erfüllte er sich und ich war einfach nur glücklich. Es folgten weitere Auftritte auf dem Winzerfest und auch außerhalb Groß-Umstadts.

Aus Interesse an der Musik haben wir uns die letzten zwei Jahre für das Schlossgrabenfest beworben. Natürlich war mir klar, dass sich dort jedes Jahr über 2000 Bands bewerben. Doch als dieses Jahr die Zusage kam, konnte ich unser Glück kaum fassen.

Denn das Schlossgrabenfest ist und bleibt nun mal Hessens größtes Musikfestival, bei dem nicht jede Band auftreten darf. Es war eine Art Bestätigung für unsere unermüdliche Arbeit. Denn wer mich persönlich kennt weiß, dass sich mein Leben fast nur um die BigRoundCityBand dreht.

Anfangs wirkte die Auftrittsmöglichkeit sehr surreal. Wir wussten zwar, dass wir dabei sind, aber so richtig realisiert habe ich das erst in den letzten Wochen, als es an die genaue Planung ging.

Zunächst stellte sich die Frage „Was spielen wir überhaupt?“ Bei über 40 Liedern im Repertoire war diese Frage zwangsläufig eine der ersten. Schlussendlich entschieden wir uns für die Lieder, die uns als Band am meisten Spaß machen und die uns am besten repräsentieren. Auch wenn es sehr sehr, sehr viel Arbeit war – auch noch ist – freue ich mich schon riesig auf den Sonntag.

Ich bin stolz auf meine Bandkolleginnen und -kollegen und bin davon überzeugt, dass wir unser Bestes geben werden, um in Darmstadt eine gute Leistung auf dem Schlossgrabenfest 2019 abzuliefern.

Saisonauftakt 2019 – 1. Mai traditionell auf dem Erdbeerhof Münch Groß Umstadt

Saisonauftakt 2019 – 1. Mai traditionell auf dem Erdbeerhof Münch Groß Umstadt

Saisonauftakt 2019 – 1. Mai traditionell auf dem Erdbeerhof Münch Groß Umstadt

Es war ein fulminanter Auftakt in die Frühlings- und Sommersaison der BigRoundCityband 2019. Und wer meint, bei Jugendlichen gibt es keine Tradition, der ist auf dem Holzweg.

Schon zum dritten Mal durften wir das 1.Mai- Spektakel auf dem Erdbeerhof Münch musikalisch begleiten. Der Veranstaltungsort  war einer der ersten, die an uns glaubten und somit einer jungen, damals noch unerfahrenen Musikgruppe eine Plattform geboten hatten.

Deshalb kommen wir immer wieder gerne zurück, nutzen die Möglichkeit, neue Lieder das erste Mal live zu spielen und das Publikum damit zu begeistern.

Gerne sind wir auch 2020 wieder dabei.

Mein 1. Auftritt auf dem Erdbeerhof Münch

von Finn Weßner (Schlagzeuger)

 Ich starte diesen kleinen Bericht mit meiner Vorstellung. Ich bin Finn Weßner, der neue Schlagzeuger der Big Round City Band. Am 1. Mai hatte ich meinen ersten Auftritt in dieser wundervollen Band.

Am Anfang war ich ja schon ein bisschen nervös. Das hat sich aber nach den ersten paar Liedern gelegt. Los ging es mit unserem Blues Brothers Medley und ein Paar Rock Klassikern. Nach dem 1. Block war ich schon sehr kaputt, freute mich aber natürlich aufs weiter machen. Bei einem Lied habe ich mich zwar ein bisschen verspielt, das ist aber fast keinen aufgefallen, weil es auch so gepasst hat. Sind halt gute Musiker bei uns, die das locker mitgespielt haben.

Und dann kam es. Im 5. Block hatte ich ein fast 5 min langes Schlagzeug Solo. Könnt ihr euch das vorstellen beim 1. Auftritt direkt ein so langes Solo zu spielen? Es war atemberaubend! So viele Leute klatschten und jubelten! Ich freue mich sehr einen so tollen Platz, in einer so tollen Band einnehmen zu dürfen und freue mich auf viel weitere coole Auftritte wie z.B. das Schlossgrabenfest. 
Liebe Grüße, Finn

Finn am Schlagzeug Mai 2019